Akasha Chronik

Die Akasha Chronik / Soul Realignment ™ kann uns sanfte und liebevolle Unterstützung auf unserem Weg bei Veränderung und bei Herausforderungen geben. Sie kann uns helfen, mit Trauma und Blockaden umzugehen, zu transformieren und uns auf unserem Weg unterstützend begleiten.

Eine Akasha Chronik Lesung / Soul Realignment ™ kann helfen:

  • wenn du fühlst, dass du in deinem Leben an einem Punkt festsitzt
  • wenn du Klarheit brauchst
  • um dich bei der Verbindung zu deiner Seele und deinem Lebenssinn zu unterstützen
  • um Blockaden, unter anderem karmische Blockaden, zu klãren und aufzulösen
  • um Trauma zu lösen
  • um Unterstützung in Beziehungen zu erhalten
  • um Klarheit und Unterstützung auf deinem Weg zu erhalten
  • um die Verbindung zu den Geistführern zu finden und zu stärken
  • und mehr

Ein Soul Realignment™ hilft uns zu verstehen, wer wir auf der Seelen-Ebene sind und um unsere grössten Bockaden in der Akasha Chronik zu klären.

Was beinhaltet eine Sitzung?

  • Alle Sitzungen werden auf mp3-Dateien aufgezeichnet und es wird dringend empfohlen, die Aufnahme danach zu hören, als Erinnerung an die Information, aber auch damit die Frequenz der Akasha weiter arbeiten kann, um den Transformationsprozess zu verstärken.
  • Energetische Arbeit und Klärung in der Akasha Chronik wird vor und nach der eigentlichen Soul Realignment Sitzung durchgeführt
  • Die eigentliche Sitzung selbst, die zwischen 1-1,5 Stunden dauern kann
  • Du erhälst ein 21-Tage-Folge-Programm, um den Transformationsprozess zu unterstützen und die Informationen energetisch besser zu integrieren.

Vor der Buchung

Um die Lesung vorzubereiten brauche ich folgende Informationen:

  • Voller, legaler Name
  • Name bei der Geburt
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Intention (und wenn spezielle Fragen an die Chronik bestehen, ist es auch hilfreich, diese schon zur Vorbereitung der Lesung zu wissen)

Sitzungen können persönlich vor Ort oder über Entfernung, per Zoom, Telefon oder Skype, durchgeführt werden, was beides gleichermaßen stark wirkt.

Kontaktiere mich gerne, wenn du Fragen hast, oder um eine Lesung zu buchen.

Ich empfehle normalerweise, mit dem Soul Realignment™ zu beginnen, da andere Lesungen darauf aufbauen.

Optionen für Folgelesungen, können sein:

  • Lesungen, die sich auf spezifischere Lebenssituationen konzentrieren
  • Lesungen über Beziehungen
  • Reinigen von Grundstücken
  • Geistführer Lesungen oder Geistführer Coaching

Bei Bedarf ist es in Einzelfällen, auch direkt möglich mit einer Folgeoption anzufangen.

Der Zugriff auf die Akasha Chronik kann sehr kraftvoll und transformativ sein, durch das Wissen und die Einsicht, wie auch die sehr hohe energetische Vibrations- und Transformationskraft, die wir erhalten. Die Akasha Chronik oder das „Buch des Lebens“ kann mit einem universellen Supercomputer oder einer Universalbibliothek verglichen werden. Die Akasha Chronik ist ein energetischer Abdruck von jedem Denken, Handeln, Emotionen und Erfahrungen, die je in Zeit und Raum stattgefunden haben – man glaubt, dass die Akash seit dem Beginn des Zeit-Raum-Kontinuums existiert.

Im Gegensatz zu einem Computer oder einer Bibliothek ist die Akasha Chronik lebendig. In einer Sitzung in der Akasha Chronik kann die Transformation durch das Wissen, das wir vermittelt bekommen, die Führung und Begleitung, aber auch durch die Transformation auf zellulärer Ebene durch die Energiefrequenz der Akasha Chronik auftreten. Die Frequenz der Akash ist eine sehr hohe Vibration der Nicht – Dualität und der bedingungslosen Liebe.

Mit dem Prozess des Soul Realignment ™ können wir tiefer und spezifischer in die Akasha Chronik schauen. Wir können Blockaden beseitigen, die nicht mit unserer inneren Wahrheit übereinstimmen, wir erforschen, was unser Seelenursprung ist und welcher Weg auf unsere persönliche Seelenfrequenz ausgerichtet ist, so dass einfachere Strategien und Entscheidungen im Leben getroffen werden können.

Ich wurde einmal gefragt, ob es sinnvoll und sicher sei, die Zukunft in der Akasha Chronik zu erfahren.
Durch die Akash können wir aus der Vergangenheit, Gegenwart und sogar Potenziale der Zukunft lernen, aber lineare Zeit existiert nicht wirklich im Akaschichen Reich. Es gibt verschiedene Wege, verschiedene Möglichkeiten und Realitäten, die auf jeder unserer Entscheidungen basieren und so gestalten wir unsere eigene Zukunft. Eine Akasha Chronik Lesung ist kein Wahrsagerei. Von der Chronik können wir liebevolle und mitfühlende Ratschläge erhalten und alle Informationen, die uns erlaubt werden zu sehen, sind nur zu unserem Allerbesten.

Kevin J. Todeschi (von A.R.E.) spricht über Edgar Cayce und die Akasha Chronik (in Englisch)

Daniela Hoff - Akash - Edgar Cayce

Kevin J. Todeschi, A.R.E.’s Executive Director and CEO, talks about Edgar Cayce on the Akashic Records. He explores the mystery of the Akashic Records, the storehouse of all information for every individual who has ever lived upon the earth.


Newsletter abonnieren und informiert bleiben

Und keine Sorge du kannst dich jeder Zeit wieder abmelden.

*